Ich weiß nicht, wohin mit uns?

01. August 2017 Gedanken, Männertexte 50
Ich weiß nicht, wohin mit uns?
Ich weiß nicht: Ist es die Pre-Midlife-Crisis oder ist es ein spätpubertäres Phänomen? Ist es das, was mir alle immer prophezeit haben? Dass ich nun das Gefühl kriege, ich hätte aufgrund der frühen Vaterschaft etwas verpasst? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich nicht weiß, wohin mit mir… Wisst ihr: Die Sonne scheint 

Die Mercedes V-Klasse im Hardcore-Familientest

Die Mercedes V-Klasse im Hardcore-Familientest
Kurz Vorab: Unser privates Auto ist 13 Jahre alt, hat fast 300 000 Kilometer auf der Uhr, eine kaputte Klimaanlage und so gut wie keine Ausstattung. Nun befinden wir uns in der außerordentlichen Luxussituation, dass wir einen Pressewagen eines Automobilherstellers testen dürfen, um euch dann an unseren Erfahrungen und Eindrücken teilhaben lassen zu können. Für 

Angst ist nur ein Gefühl

Angst  ist nur ein Gefühl
Angst ist überall. Sie ist ein menschlicher Reflex, um uns vor Gefahren zu schützen. Sie veranlasst uns dazu, Dinge nicht zu tun, vor Menschen oder Situationen zu flüchten oder ihnen mit Vorsicht zu begegnen. Ängste haben die Menschen teilweise ganz natürlich, von Geburt an, oder aber künstlich erschaffen und geschürt durch Vorurteile, Propaganda oder Übertreibungen 

Die Bedeutung der Opas – für mich und meine Kinder

05. März 2017 Allgemein 8
Die Bedeutung der Opas – für mich und meine Kinder
Welche Rolle spielen Opas für Kinder? Am vergangenen Wochenende war mein Vater bei uns zu Besuch.  Da er – im Gegensatz zu meiner Mutter oder meinen Schwiegereltern – etwas weiter weg wohnt, ist es nicht allzu häufig, dass er Zeit mit uns verbringen kann. Für Emil und Yuna ist das immer ein Highlight. Er ist 

Schule: Staatlich – Privat? Stadt – Land?

27. Februar 2017 Allgemein 10
Uns erreichte eine Frage zum Thema Schule via Instagram: „Thema Bildung: Wie steht ihr zum deutschen Bildungssystem? Allgemein und konkret auf eure Kinder bezogen? Denkt ihr über alternative Schulformen, die aber die Chancengleichheit für alle Kinder der Gesellschaft wahren, nach? Schulformen, bei denen die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund steht und nicht die Leistungsbewertung durch Noten? Ich