DIY Porzellan bemalen | Eine tolle Geschenkidee

17. April 2016 Basteln, DIY 2
DIY Porzellan bemalen | Eine tolle Geschenkidee
porzellanmalerei DIY
Heute habe ich mal einen DIY-Post für euch, denn wie ihr wisst, liebe ich es sehr, immer wieder neue tolle Dinge selber zu machen – egal ob allein oder mit den Kindern.
Diese DIY-Idee eignet sich sowohl für das Gestalten MIT Kindern, als auch einfach nur für sich allein.

Und zwar geht es heute um Porzellanmalerei.
Probleme löse ich mit Feenstaub
Viele von euch haben meine ersten bemalten Teller so bewundert und wollten direkt wissen, was ich dafür benutze. Und darum zeige ich euch heute, wie einfach es ist, Teller (und anderes Porzellan) wunderschön zu gestalten und es somit zu einem einzigartigen Unikat und / oder Geschenk zu machen.

Ihr braucht für dieses Bastelprojekt nur 2 Dinge:
 
Porzellan (für’s erste Mal eignen sich Teller am besten)
Porzellanstifte oder Porzellanfarben.

Die gibt es zum Beispiel bei Amazon oder aber auch in so gut wie jedem Bastelgeschäft. Ich habe meine in einem kleinen Laden bei uns gekauft.
Bei den Tellern könnt ihr zum Probieren ruhig auf günstige Stücke zurückgreifen und wenn ihr etwas geübter seid, könnt ihr dann auch hochwertiges verwenden. Ganz wie ihr möchtet.
Und dann kann es auch schon losgehen.
Als erstes braucht ihr natürlich eine Idee, lasst euch einfach von schönen Dingen inspirieren. Ich mache das am liebsten in kleinen Lädchen, auf Pinterest oder bei Spaziergängen.
Teller bemalen
Ich habe mich dann dazu entschlossen, das erste mal Porzellanmalen ohne die Kinder auszuprobieren und wollte kurze Sprüche mit kleinen, passenden Elementen dazu auf die Teller bringen, um sie dann zu verschenken.
Und der Rest erledigt sich so gut wie von allein. Ihr schnappt euch eure Stifte und legt los.
Teller mit Spruch
Es gibt übrigens ganz verschiedene Farben. Ich benutze zum Beispiel Porzellanmaler mit einer normalen Spitze. Es gibt diese aber auch mit einer Pinselspitze, damit könnt ihr dann besser geschwungene und ganz feine Linien malen. Es gibt auch Porzellanmalerei-Sets, die speziell für Kinder ausgelegt sind. Und es gibt Porzellanfarbe in Töpfchen zum Aufpinseln, womit ihr auch die kleinen Füße oder Hände eurer Kinder auf’s Geschirr bringen könnt. Außerdem gibt es sowohl Farben, die noch gebacken werden müssen, als auch diese, die einfach nach 48 Stunden Trockenzeit ausreichend fest sind. Die meisten sind dann sogar spülmaschinenfest.
Porzellan bemalen DIY
Und wenn euer Geschirr dann fertig ist, dann werdet ihr sehr stolz sein – und die Kleinen erst!
Es ist einfach richtig klasse für Kinder, von ihrem selbst gestalteten Geschirr zu essen oder etwas darauf zu servieren. Und das Beste daran ist: Ihr könnt es ganz auf die Vorlieben und Geschmäcker abstimmen.
Ist das nicht auch eine tolle Idee für einen Kindergeburtstag? So etwas macht bestimmt nicht jeder 😉
Teller mit lustigem Spruch DIY
porzellanstifteIn diesem Sinne wünsche ich euch nun ganz viel Spaß beim Malen und Gestalten.
Und wenn ihr es tatsächlich mal ausprobiert habt, dann freue ich mich natürlich riesig, wenn ihr mir die Ergebnisse auf Facebook oder Instagram zeigt (:
Habt noch einen schönen Tag!
Teller mit Spruch bemalen

– Dieser Text enthält Affiliate Links – 

2 Gedanken zu “DIY Porzellan bemalen | Eine tolle Geschenkidees”

  • 1
    Anonym am 20. April 2016 Antworten

    Wow Anna, die sind wunderschön geworden. Die würde ich glatt kaufen.
    Ich kann leider überhaupt nicht malen, sodass ich das arme Porzellan lieber verschone. 😉
    Liebe Grüße,
    Steffi

  • 2
    Mobla - keine Absicht! am 13. Oktober 2016 Antworten

    Ich mir auch 😀
    Na toll, jetzt muss ich schon wieder ein DIY nachmachen 😀 Evtl als Weihnachtsgeschenk für die Eltern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.